change language     -  

Jacques Ruas - Gründer

 

Als Kind war Jacques fasciniert von Musik und Zeichnungen, er bekamm in seine Jugend Unterricht in vershiedennen Kunz Bereichen, von Ölmalerei, Theater, Klavier, Guitare hin zu Schlachzeug spielen. Aufgewachsen in einem Viertels Süd Frankreichs Nutze Jacques seiner Kuntz Lehre im untergründigen Strassen Milieu, gemalt wurde mit spray dosen auf den Strassen der Cote d'Azur seine Erlebnisse und Geschichten hielt er fest in Poesie und Songs. In den späten neunziger kombiniert er all sein wissen über Kunst mit seine erlebnissen auf den Strassen seines Viertels und erschuf eine Kunst Figur. Stark geprägt von Soziale ungerechtigkeit, Polizei gewahlt, und die Macht der Kunst prägt sich diese in den grundlinien seiner Kunst Figur. 


Dank der neuen Technologien war ihm ohne Instrumente zu besitzen möglich durch einer DAW wie Cubase seiner erlernte musik lehre selbständig von zuhause aus umzusetzen. Jacques verbindete Kunst Lehre, Aktivismus und seine Poesien in seiner Musik und produzierte 1998 sein erster Rap Song. Musikalisch inspiriet von Rock wie Nirvana, Korn, Slipknot, Marylin Manson, Rage against the Maschine und lyricallysch von Hip-hop Künstler wie Nas, Tupac, Wu tang Clan und Eminem formte er einen EbenBild seiner selbst in einer Kunst Figur namens oSe-Creation.


Stark geprägt von Soziale Ungerichtigkeit war Jacques's Ziel nie bei einen Elite Unternehmen einen Vertrag zu bekommen, er wollte etwas für die menschen verrändern und etwas neues schaffen so began seiner reise nach Deutschland im Jahre 2001. Besässen davon sich mehr wissen anzueignen ging er zurück zu Schule. In Duisburg besuchte er das BerufsKolleg Berthold Brecht wo er programmieren lernt, wasi hm schnell zum hacken und Websiten programmieren führte. Es ist ebenfalls in Duisburg das Jacques inspiriert von DJ QBert sich seinen ersten Turntable Set kaufte und die Kunst des Scratchen erlernte.


Nach einem Dezennium lernen und perfektionnieren seine fähigkeiten vom Zeichnen, Malen , Computer hard- and soft-ware, Websiten programming, Umgang mit vershiedennen DAWs wie Cubase Fruity loops oder Reason, Photographieren, Video drehen schneiden und bearbeiten, Marketing Strategien studieren, Globale economie , philosophy bis hin zum bauen eines professionellen Musik Studio war es 2012 endlich soweit. Jacques zog die Grundlinien des heutigem my-redWeb, eine riesiege community welches all sein wissen und Kompetenz umfässt.


Es war ein langer Weg, mehr als 2 Jahrzehnte lebens Erfahrung, viel Liebe und zusammen arbeit mit vielen Menschen waren notwendig um das my-redWeb universe zu verwirklichen.

 

Maike Vollmer - Co-Founder

 

Maike Vollmer co-founder of the entire my-redWeb universe. Her entire life is shaped by various artistic aspects and people who brought her art in any form. Her father, who is an avid painter and artist, sparked her interest in drawing, while her mother sparked her interest in the written word by running her own little newspaper for which Maike wrote articles in her early youth. Her uncle, a gifted guitarist and pianist, aroused her interest in music in her childhood. When she was 14, she started to start various musical projects together with her brother, which made her interest in music even bigger.

 

At the end of 2016, she came in contact with Jacques and got her first impressions of the my-redWeb universe. So fascinated by the project and the idea for artists of all sorts to create etas, she began learning the programming of websites and worked intensively with various programs to increase her knowledge and to be able to help more effectively in the my-redWeb project to bring into the world.


 

 

Patrick Gramm - Co-Founder

Patrick Gramm

 


© 2019 my-redWeb.